Konzerte „Johannespassion“ werden verschoben!

Konzerte „Johannespassion“ werden verschoben!

Liebe Interessierte, aus bekannten Gründen werden wir unser Mitsingformat und die Aufführung der Johannespassion auf den September (höchtwahrscheinlich) verschieben.Wir werden Sie rechtzeitig auf dieser Webseite und auf unserer Facebookseite informieren. Geplant: Mitsingformat 13.9.2020Johannespassion 19. oder 26.9.2020 Wir bitten um Verständnis!

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus…

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus…

Probenwochenende in Waldsieversdorf Um das Ereignis – die Aufführung der Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach am 28.März 2020 groß werden zu lassen, machte sich unser Chor im gerade angebrochenen Jahr für ein Wochenende zu intensiver Probenarbeit auf den Weg in die Märkische Schweiz, nach Waldsieversdorf, gelegen in günstiger Entfernung zu Berlin. Eine idyllische Gegend zum Wandern – rundum Seen; wir aber wollten ja hauptsächlich singen. Unser Domizil war eine Jugendherberge – nicht gerade luxuriös, was aber weder der guten Stimmung…

Weiterlesen Weiterlesen

Der Konzertchor hatte zum „Mitsing-Konzert“ eingeladen

Der Konzertchor hatte zum „Mitsing-Konzert“ eingeladen

Am Montag nach dem 2. Advent herrscht im Jüdischen Waisenhaus auf dem Gang vor dem Betsaal munteres, erwartungsfrohes Gedränge, ehe sich die Türen öffnen, um die vielen bekannten und unbekannten Sängerinnen und Sänger einzulassen. Das Interesse am Mitsingen der ersten und dritten Kantate des „Weihnachtsoratoriums“ von J. S. Bach ist sehr groß; denn diese Musik gehört für viele unbedingt zu Weihnachten. Und wenn sich dann noch die Möglichkeit bietet, sie selber mitzugestalten, so ist das eine ganz besondere Freude. Es…

Weiterlesen Weiterlesen